Palais Abbatial de Moutiers
Palais Abbatial de Moutiers

ABTEIPALAST MOUTIERS

Ehemalige königliche Abtei Saint-Jean de Réome

 

Die königliche Abtei von Moutiers-Saint-Jean gilt als die älteste Abtei des Burgunds und gehört jedoch zu den am wenigsten bekannten. Sie wurde um 450 in Corsaint von Sankt Jean de Réome gegründet und im 6. Jahrhundert an ihren heutigen Standort in Moutiers verlagert.

 

Die im 12. Jahrhundert errichtete Abteikirche, die während der Französischen Revolution zerstört worden ist, war so prachtvoll wie die Abteien Vézelay und Saint-Martin in Autun; davon legen ihre Kapitelle, die im Musée du Louvre in Paris zu sehen sind, und ihr Portal, das sich im Cloisters Museum in New York befindet, Zeugnis ab.

 

Am Ende des 17. Jahrhunderts begann mit der Mauriner-Reform und dank einer guten Finanzverwaltung durch den Commendatarabt Claude Charles de Rochechouart de Chandenier, einen Freund von Sankt Vinzenz von Paul, der Wiederaufbau und eine neue Blütezeit für die Abtei.

 

Im 18. Jahrhundert wurde Dijon mit seinem Umland von Langres abgetrennt und zum Bistum erhoben. Als Gegenleistung wurden die Bischöfe von Langres zu Äbten von Moutiers-Saint-Jean ernannt. Diese Prälaten, unter anderem der Bischof Gilbert Gaspard de Montmorin de Saint-Hérem, ließen den Abteipalast zwischen 1747 und 1763 vom Architekt Claude Louis d’Aviler errichten.

 

Als neue Besitzer dieses Gebäudes wünschen wir Ihnen einen angenehmen Rundgang durch die Salons mit prächtiger Stuckverzierung aus dem 18. Jahrhundert, die Wohnung des Bruders und Pförtners, die Galerie des Kreuzgangs, die große Ehrentreppe und zwei möblierte Zimmer.

 

Mit Ihrem Besuch tragen Sie zu der Bewahrung dieses Ortes bei, der auf 1 500 Jahre Geschichte zurückblickt und dabei unser Engagement verdient.

 

Comment nous joindre

Abbaye de Moutiers

Pour venir nous voir :

1, place de l'abbaye 21500 Moutiers Saint Jean

Pour nous écrire :
18, rue du Rempart

21140 Semur en Auxois

Téléphone : +33 607 018300

Visites

Actualités

Retrouvez dès à présent sur notre site Web toute l'actualité de notre entreprise.